Der Kunstverein Stade e.V. veranstaltet einen neuen Wettbewerb 2016/2017 mit Ausstellung zum Thema: "GESICHTER" 

Die Teilnahmefrist endete am 30. August 2016.

 

 


Der Kunstverein Stade e. V. ludt KünstlerInnen aus den Bundesländern Niedersachsen, Bremen und Hamburg zur Bewerbung für die Teilnahme an einem Wettbewerb ein. Für eine Ausstellung im Kunstpunkt Schleusenhaus, dem Ausstellungshaus des Kunstvereins Stade e.V., sollten zwei- oder dreidimensionale Werke zum Thema „GESICHTER“ erstellt werden. Dieser umfassende Begriff konnte in allen künstlerischen Sparten umgesetzt werden. 

 

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog. Hier ist jeder Künstler mit einer Seite vertreten.

Format: 21 x 21cm, 

4-farbig, 52 Seiten, zu bestellen per email:

kunstvereinstade@aol.de

für 8 Euro zzgl. 1,45 Euro Versand,

oder direkt im Kunstpunkt Schleusenhaus.

Drucklegung: Anfang/Mitte Januar 2017.

(Sie können auch per mail reservieren.

Wir drucken nur 300 Exemplare.)

 

Hier die Liste der teilnehmenden Künstler:

 

Frauke Beeck 

Gisa Bergmann

Annette Boedts

Karin Boine

Joachim Brumme

Annette Bülow

Andrea Cziesso

Uschi Dechow

Iven Einszehn

Georg Engst

Margaretha Ganseforth

Anke Henneberg

Sarah Hillebrecht

Emese Kazár

Christa Klüßendorf

Gabriele Kurth-Schell

Britta Lange

Sarah Theresa Leja

Detlef Lemme

Christiane Lüdtke

Hanna Malzahn

Anke Maria Montana

Mario Müller

Siegmar Münk

Tamara Nickel

Angelika Petzl

Marc Pusch

Andrea Rausch

Ilse Rüder

Corinna Sapendowski

Anna Sasse

Hans Schlimbach

Susanne Siegmund

Gerhard Silber

Kerstin Stephan

Nicola Vogel

Anke Vos

Johanna Wunderlich

Yihuan Yao

 

Ausstellungseröffnung: 

Sonntag, dem 4. Dezember 2016 um 11 Uhr im Kunstpunkt Schleusenhaus, Altländer Str. 2, 21680 Stade.

Dort finden am Sonntag, dem 29. Januar 2017 um 15 Uhr auch Preisverleihung und Finissage statt.

 

Während der Ausstellungsdauer vom 4. Dezember 2016 bis 29. Januar 2017 ist das Schleusenhaus täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Heiligabend, an den Feiertagen, Silvester und Neujahr bleibt das Schleusenhaus geschlossen.

 

Für Fragen in diesem Zusammenhang wenden Sie sich bitte an die 1. Vorsitzende des Kunstvereins Stade unter der E-mail kunstvereinstade@aol.de, oder Telefon 04774-991090