Programm 2017


Den Anerkennungspreis erhielt die Buchholzer Künstlerin Yihuan Yao für ihr Werk: "Don't forget me"

Nominiert wurden:

Karin Boine (Trauerkloß), Emese Kazár (Konfiguration), Anna Sasse (Fuchs & Gans)

Die Ausstellung zum Wettbewerb 

"GESICHTER"

 

Finissage mit Preisverleihung am Sonntag, dem 29, Januar 2017, 15 Uhr im Schleusenhaus

Impressionen der Finissage und Preisverleihung

 

Ausstellende Künstler:

Frauke Beeck, Gisa Bergmann, Annette Boedts, Karin Beine, Joachim Brumme, Annette Bülow, Andrea Cziesso, Uschi Dechow, Iven Einszehn, Georg Engst, Margaretha Ganseforth, Anke Herneberg, Sarah  Hillebrecht, Emdes Kazár, Christa Klüßendorf, Gabriele Kurth-Schell, Britta Lange, Sarah Theresa Lena, Detlef Lemme, Christiane Lüdtke, Hanna Malzahn, Anke Maria Montana, Mario Müller, Sigmar Mück, Tamara Nickel, Angelika Petzl, Marc Pusch, Andrea Rausch, Ilse Rüder, Corinna Sapendowski, Anna Sasse, Hans Schlimbach, Susanne Siegmund, Gerhard Silber, Kerstin Stephan, Nicola Vogel, Anke Vos, Johanna Wunderlich, Yihuan Yao



Karin Daum / Malerei

Menschenbilder 

5. - 26. Februar 2017

 

Stader Tageblatt vom 2.2.1017

Wochenblatt vom 4.2.2017



Lena Schmidt / Malerei auf Holz

Silence in Between

5. - 26. März 2017



Die VHS-Radierer aus Stade stellen sich vor

Tief gedruckt

2. - 30. April 2017

 

 



Peter Kruse / Cartoons

So'n Quatsch

7. - 28. Mai 2017

 



Rudolf van Eckendonk

Ausstellungsort: St. Cosmae,

Menschwerdung

7. Mai bis Ende Oktober 2017

 



Christa Röger und Marianne Schwark-Hupe / Mixed Media

Untrennbar Kreativ

4. bis 25. Juni 2017

 



Franck Blady

Abgeschminkt

2. bis 30. Juli 2017

 

Am 7. Juli ist die Ausstellung von 17 bis 24 Uhr geöffnet. Frank Blady führt an diesem Abend durch seine Ausstellung.

 



30 Jahre Iapma - Jubiläumsausstellung

Inspired by paper

6. August bis 24. September 2017



Gerhard Quade

Landschaften

1. bis 29. Oktober 2017



SchülerInnen der Fachoberschule Gestaltung in Stade FOG 15 stellen aus

Jobelmann-Art

- Jedes Genre -

5. bis 26. November 2017



Wettbewerb

4x Raum für 2

Vier Künstlerpaare gestalten jeweils einen Raum im Schleusenhaus. Diese Ausstellung wird ab März 2017 als Wettbewerb ausgeschrieben.

3. Dezember 2017 bis 28. Januar 2018



Unser Programm 2017 liegt für Sie als gedrucktes DIN A3 Exemplar im Kunstpunkt Schleusenhaus aus.

Gerne schicken wir Ihnen das Programm zu, oder Sie melden sich für den Newsletter an, dann werden Sie monatlich über unsere Ausstellungseröffnungen und alle Neuigkeiten rund um den Kunstverein informiert.