Unsere aktuelle Ausstellung: "GESICHTER"

Ausstellungsdauer bis 29. Januar 2017

Finissage und Preisverleihung am Sonntag,

dem 29. Januar 2017 um 15 Uhr

 

Impressionen von der Ausstellungseröffnung und des Aufbaues.

 

Der Kunstpunkt Schleusenhaus in der Altländer Str. 2 ist täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Während der Ausstellungsdauer vom 4. Dezember 2016 bis 29. Januar 2017, ist das Schleusenhaus nur an Heiligabend, an den Feiertagen, Silvester und Neujahr geschlossen.

Einzelheiten und Presseartikel zur Ausstellung finden Sie auf der Seite "GESICHTER"

Der Katalog zur Ausstellung "GESICHTER" ist gedruckt und liegt im Schleusenhaus für unsere Besucher aus

(8 Euro).

 

Sie können ihn auch bestellen. Per mail unter Kontakt oder auch telefonisch unter 04774-991090.



Unser nächster KUNST MITTWOCH:

Max Liebermann - Vom Realismus zum Impressionismus

1. Februar 2017, 18.30 Uhr

 

Max Liebermann – Vom Realismus zum Impressionismus 

Anlässlich der Tagesexkursion in die Kunsthalle nach Bremen in Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Stade referiert der Kunsthistoriker Detlef Stein über Max Liebermanns künstlerischen Werdegang. Zunächst verpönt für die Darstellung menschlicher Arbeiten wie das Gänserupfen wird Liebermann zur zentralen Persönlichkeit im Berlin der Jahrhundertwende. Dieser Vortrag richtet sich nicht nur an die Teilnehmer der Exkursion.

Im Anschluss ist Gelegenheit sich in lockerer Atmosphäre bei Häppchen und Wein auszutauschen.

- Eintritt 8 Euro, Mitglieder 5 Euro -

 

Interessenten an der Tagesexkursion zur Kunsthalle,

die am 18. Februar stattfindet, wenden sich bitte an den Kulturkreis Stade e.V. (www.kulturkreisstade.de)