Die Teilnahmebedingungen zu unserem neuen Wettbewerb "4 x Raum für 2" können Sie hier abrufen. Bewerbungsschluss ist der 30. August 2017.


Aktuelle Ausstellung:

Tief gedruckt - Die VHS-Radierer Stade stellen sich vor 

Ausstellungsdauer bis 30. April 2017

 

 

Impressionen vom Ausstellungsaufbau und von der Eröffnung am 2. April 2017

 

 

Die Radiergruppe der VHS Stade, unter der Leitung von Rolf Bruns, zeigt ihre Arbeiten mit einer Vielfalt von Motiven und Farben erstellt in den Techniken Strichätzung und Aquatinta.

Die Palette der Darstellungen reicht von Landschaften in unterschiedlichsten Stimmungen bis zu Menschen - realistisch bis abstrakt.

Die AusstellerInnen: Ingrid Bierkamp-Nienkarken, Renate Bremer, Andrea Finck, Leo Krause, Susanna Mahn, Klaus Pfeffer, Simone Sass, Harald Schulz,  Elisabeth Weber.

 

Zum Presseartikel Stader Tageblatt

Zum Presseartikel Kreiszeitung

Zum Presseartikel Stader Tageblatt / Veranstaltungshinweis

Bildmotiv: Renate Bremer

 

Bildmotiv: Ingrid Bierkamp-Nienkarken





3. und 4. KunstMittwoch im

Kunstpunkt Schleusenhaus am

17. Mai und 7. Juni 2017

 

Die überaus reiche Baukunst der Hansestadt wird von Dieter-Theodor Bohlmann in zwei Lichtbildervorträgen vorgestellt. Der erste Vortrag wird sich am 17. Mai 2017 mit den Epochen Romanik, Gotik, Renaissance und Barock beschäftigen.

Der zweite Vortrag wird am 7. Juni 2017 die nachfolgenden Epochen Klassizismus, Historismus, Jugendstil, Heimatschutz und modernes Bauen darstellen.

 

Karten sind ab 20. März im Kunstpunkt Schleusenhaus in der Altländer Str. 2 erhältlich, oder sie reservieren unter 04774-991090.